Anzeigen
im Bauzinsrechner Blog


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Beitrag von Karen:
Ich stehe vor einem Problem, das ich alleine nicht lösen kann. Bei einigen Gesprächen mit Banken, die wir bezüglich eines Hauskaufs befragt hatten, wurde immer wieder von Zinsen und angepasster Tilgung gesprochen.
Ich kannte das bisher nur so, dass ein Prozent des Darlehens getilgt werden muss.
Ist eine Tilgung von mehr als 1% sinnvoll? Bitte erklärt mir das mal einer, wäre echt toll.

Eine Antwort auf Ist eine Tilgung von mehr als 1% sinnvoll?

  • Jan sagt:

    Die Mindesttilgungsrate liegt im Grunde bei 1%. Eine höhere Tilgungsrate zu vereinbaren ist in der Regel nur dann sinnvoll, wenn die persönlichen finanziellen Gegebenheiten dieses zulassen.

    Je höher die Tilgungsrate gewählt wird, desto höher ist entsprechend auch die monatliche Belastung, die dann für diesen Zeitraum auch zu leisten ist.

    Der Vorteil bei einer höheren Tilgungsrate liegt darin, dass die Rückzahlung des Darlehens schneller abgewickelt werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bauzinsrechner Beiträge