Anzeigen
im Bauzinsrechner Blog


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Beitrag von Jonas:
Wer sich mit dem Gedanken beschäftig, sich eine Immobilie zuzulegen, der sollte dabei einige wichtige Aspekte in die Planungen mit einbeziehen. Sicherlich werden sich zahlreiche künftige Bauherren fragen, was es mit einem Eintrag einer Grundschuld bei der Baufinanzierung auf sich haben könnte.

Bei dem Kauf eines Objektes wird in nahezu allen Fällen eine entsprechend benannte Grundschuld in das Grundbuch vermerkt. Dadurch sichern sich die Gläubiger (beispielsweise Kreditgeber oder Geldinstitute) das Pfandrecht an dem Grundstück oder des Hauses.

Im Grunde belegt diese Eintragung, dass die hier aufgeführten Forderungen nötigenfalls dem Schuldner gegenüber durchgesetzt gemacht werden können.

Zwar handelt es sich hierbei um eine so genannte abstrakte Absicherung wobei es nicht erheblich ist, ob die Forderung tatsächlich besteht oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bauzinsrechner Beiträge